Ascona, die Stadt des ewigen Frühlings

Ascona, die Stadt des ewigen Frühlings

Ascona liegt auf einer Meereshöhe von 196 m und ist somit der tiefst gelegenste Ort der Schweiz. Aufgrund seiner Lage nach Süden ist es auch der sonnigste Platz der Schweiz. Diese Bedingungen ergaben, dass seit vielen Jahren Ascona ein Eden für den Tourismus und Emblem von Luxusferien ist. Im Winter bietet diese Kleinstadt auch herrlich Sonnentageschein, die in so vielen anderen Orten fehlen. Die schöne Altstadt mit ihren engen Gassen bietet angenehme Treffpunkte und Luxusboutiquen. Die Seepromenade nach Süden ausgerichtet, mit dem Schauspiel des Sees, lädt zu einer Pause in den Restaurants mit Terrassen um das einzigartige Panorama zu genießen.

 

WEITERE INFORMATIONEN:

E-mail: info@guidesi.ch

Tours