Bavona-Tal - Freilichtmuseum

Bavona-Tal – Freilichtmuseum

Das Bavona-Tal zwischen den Bergen hinter dem Lago Maggiore gelegen, ist ein integraler Bestandteil der Kultur und des Tessins, von seinem Hirtenleben sowie von den Geschichten der Auswanderer nach Kalifornien, Australien und anderen weit entfernten Ländern. Ein Tal ohne Strom, wo die kleinen Dörfer mit den zusammengedrückten Steinhäusern wie in einem echten Freilichtmuseum erscheinen. Eine schöne Wanderung auf historischen Wegen durch das Tal erlaubt uns, seine einzigartige Architektur zu entdecken, die geprägt ist durch das Überleben in perfekter Harmonie mit der natürlichen Umwelt. Ein Mittagessen in einem “Grotto”, führt uns in die typische lokale Küche ein.

 

Weitere Information:

E-mail: info@guidesi.ch

Tours